Abstimm-Bar «Beschaffung neuer Kampfflugzeuge»

DemocracyNet lädt zur Diskussion ein

Nachdem 2014 der Kauf neuer Kampfjets an der Urne abgelehnt wurde, soll nun das Schweizer Volk darüber abstimmen, ob die Armee den Milliarden-Kredit für neue Kampfjets erhält. Ist diese Beschaffung notwendig, damit die Luftwaffe nicht bald ohne Flugzeuge dasteht? Oder ist sie unnötig und zu teuer?

Bei der nächsten «Abstimm-Bar» am 10.09.2020 erfährst du, um was genau es bei der Abstimmung geht. In einem ersten Schritt werden unsere Gäste deshalb alle wichtigen Informationen zur Vorlage darlegen sowie ihre Argumente aus Befürworter- und Gegnersicht präsentieren. Danach bist du an der Reihe und herzlich dazu eingeladen – vielleicht mit einem Bier oder Mineral – in kleineren Gruppen über die Abstimmungsvorlage zu diskutieren. Egal ob du noch unentschlossen bist oder bereits eine klare Meinung zum Thema hast, wir freuen uns auf einen Austausch in einem lockeren, offenen und respektvollen Umfeld.

Es ist kein Vorwissen nötig und es gibt auch die Möglichkeit, offene Fragen zu klären.

Unsere Gäste sind:

10. September 2020, Karl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich
18:30 Uhr Türöffnung, Bar offen
19:00 Uhr Beginn
Freier Eintritt; Kollekte

Facebook Event

Eine Kooperation von DemocracyNet mit Karl der Grosse und der Peer-Group PoliTics vom Institut für Politikwissenschaft – IPZ der Universität Zürich