• Abstimm-Bar #2: Danke!

    Herzlichen Dank an alle TeilnehmerInnen, die am 8. Mai in unserer Abstimm-Bar Veranstaltung dabei waren und aktiv an den Diskussionen über die “Vollgeldinitiative” teilgenommen haben! Hier zu einem Bericht von Sibilla Bondolfi (Swissinfo.ch), die die Veranstlatung beobachtet hat Unser Team bedankt sich bei Fabio Canetg (Universität Bern) für seine Präsentation der Initiative, und bei Maurizio Digacomi (Mitglied der Kampagne für die Initiative) und Bettina Fahrni (Präsidentin Jungfreisinnige Stadt Zürich), die ihre Argumente für und gegen die Initiative dargelegt haben, und an den Diskussionen an den Tischen teilgenommen haben! Ein grosses Dankeschön auch an Karl der Grosse für die grosszügige Bereitstellung der Location unseres erfolgreichen Events! Zu guter Letzt, danke an…

  • Abstimm-Bar am 8. Mai 2018

    Sind Sie noch unentschlossen, wie Sie bei der kommenden Abstimmung zur Vollgeld-Initiative abstimmen werden? Oder haben Sie bereits eine klare Meinung und möchten gerne über diese mit anderen diskutieren? Wir von DemocracyNet laden Sie herzlich ein an der 2. Auflage unserer Veranstaltung Abstimm-Bar teilzunehmen. Das Ziel ist es, dass Sie in einem lockeren, offenen und respektvollen Umfeld ─ gerne auch mit einem Glas Bier oder einem Mineral ─ über die Vollgeld-Initiative diskutieren können. ABSTIMM-BAR 8. Mai 2018, 18:30 Uhr Karl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich Eintritt frei, Kollekte Keinerlei Vorwissen notwendig   Ablauf In einem ersten Schritt werden Informationen zur Vorlage “Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank!…